Menu Content/Inhalt
Das Bobath-Konzept ist ein rehabilitativer Ansatz in der Therapie und Pflege von Patienten mit Schädigungen desGehirns oder des Rückenmarks. Benannt ist es nach ihren Entwicklern Berta Bobath (1907–1991), einer Physiotherapeutin und ihrem Ehemann, dem Neurologen Karel Bobath (1906–1991).

Manuelle Therapie ist eine Untersuchungs- und Behandlungstechnik, die sich mit dem Auffinden und Behandeln von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat befasst.

Krankengymnastik ist ärztlich verordnete Bewegungstherapie, ein Heilmittel, das mit speziellen Behandlungstechniken bei Fehlentwicklungen oder Funktionsstörungen organischer Art oder als Folge psychischer Störungen angewandt wird.

Mit der klassischen Massage werden durch verschiedene Grifftechniken Muskulatur und oberflächliche Gewebsschichten angesprochen.

Die manuelle Lymphdrainage wurde von Dr. Vodder und seiner Ehefrau entwickelt und ist eine spezielle Massagetechnik, die der Entstauung bei Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe dient

designed by Phyiotherapie Dirsch